auge


auge

 

Das Auge bzw. unsere Augen sind bekanntlich unsere wertvollsten Sinnesorgane. Eine Beeinträchtigung unserers Sehvermögens beeinflusst daher entscheidend die Qualität unser tägliches Leben. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, dass Sie Ihre Augen regelmäßig von einem Augenarzt untersuchen lassen.

Spätestens nach dem 40. Lebenjahr sollten Sie regelmäßig einmal im Jahr ihre Augen einem "Augen-TÜV" unterziehen lassen. Eine Glaukom -Vorsorgeuntersuchung mit Messung des Augen -Innendruckes (IOD) und der Beurteilung der Sehnerven ist daher mehr als sinnvoll. Leider werden diese Kosten von den Krankenkassen derzeit noch nicht übernommen.

Mit den regelmässigen Augen - Vorsorgeuntersuchungen können Sie die Gefahr einer schleichenden und schmerzlosen Erblindung eines Auges bzw. beider Augen vermeiden.

Weitere Informationen finden Sie hier:

 Diese Homepage wird unterstützt von:

Europaeische Initiative-Auge

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!